Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ascona A / Manta A Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 15:11

H4 scheinwerfer im A?

meiner hat nur diese blöden biluxknollen drinn
gabs den ascona auch mit h4 scheinwerfern?

Yogi

Moderator

Beiträge: 7 071

Wohnort: 490..OS

Auto(s): 71er Ascona A 19S Automatic / BMW R65 + K100

Bundesland: Niedersachsen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 15:22

Ja! :up:
Bis denn

Yogi :D


70er mit dem Blitz! :no1: Fahren was gefällt! :D

--> Youngtimer Freunde Osnabrück Land 8) --> NAC-Bottrop

"Ich versuchte, vernünftig zu sein, aber es gefiel mir nicht!" Callahan (C. Eastwood)

3

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 15:31

hui, das ging ja flott!

danke.

4

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 15:34

wasn eigentlich genau der unterschied?

Yogi

Moderator

Beiträge: 7 071

Wohnort: 490..OS

Auto(s): 71er Ascona A 19S Automatic / BMW R65 + K100

Bundesland: Niedersachsen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 15:43

Der Reflektor hat die H4-Aufnahme und die Streuscheibe ist ein wenig anders.

Du kannst aber auch H4-Birnen mit BiLux-Sockel bekommen. Und mittlerweile ist das auch erlaubt.
Bis denn

Yogi :D


70er mit dem Blitz! :no1: Fahren was gefällt! :D

--> Youngtimer Freunde Osnabrück Land 8) --> NAC-Bottrop

"Ich versuchte, vernünftig zu sein, aber es gefiel mir nicht!" Callahan (C. Eastwood)

6

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 15:50

das reicht mir leider nicht.
hab mir grad "xtreme vision" von philips gekauft.

werd mir wohl n adapter basteln, wenn ich keine günstigen h4 scheinwerfer krig.

7

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 16:20

kann zu

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yogi« (13. Oktober 2010, 17:01)


Monzablau

Moderator

Beiträge: 2 749

Wohnort: 25462 Rellingen

Auto(s): 3 Manta-A, Opel Adam

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 19:02

Ab Werk gab´s den Ascona-A nur mit H1-Scheinwerfern. H4 war nur über das Zubehör erhältlich, doch gab es Passungsprobleme mit den Birnensockeln. Vom BMW E30 (der hat Doppelscheinwerfer im Manta-A Format) kann man nix verwenden. Aber vom VW Polo I+II usw. passen die Dinger.

Rainer

Stevie-o

Fortgeschrittener

Beiträge: 47

Wohnort: 24893 Taarstedt

Auto(s): Alfa 33, bei gutem Wetter Rennrad, aber hoffentlich bald Manta A

Bundesland: Schleswig-Holstein, Süd-Angeln

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 19:10

oh sry, war am pennen :kopf:
die vom polo 86 c, erste Baureihe.
würden die vom Golf auch passen,
oder sind die zu groß??? :nd:
Let´s Rogg´n Roll :up:

Schleswig-Holstein, der Kopf Deutschlands :no1:

2 Fast 4 U

Erleuchteter

Beiträge: 270

Wohnort: Maria Hoop

Auto(s): 1986 Volvo 340 GL

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 21:02

Ich habe H4 Lampen von die Polo aus 86-87, aber die müssen etwas geändert werden. hier einiger Bilder:































Ich habe die jetzt 4 oder 5 Jahr in Gebrauch und die licht Abgabe ist sehr gut.
Opel Ascona, nur von 1970 bis 1975 gebaut.
:nd:
Understeer: The front of the car hits the wall,
Oversteer: The rear of the car hits the wall,
Horsepower: How fast the car hits the wall,
Torque: How far the car pushes the wall.
:up:

Monzablau

Moderator

Beiträge: 2 749

Wohnort: 25462 Rellingen

Auto(s): 3 Manta-A, Opel Adam

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 21:16

Gute Arbeit. Ich habe damals die Scheinwerfer vom Golf II genommen, denn die gab´s billig auf dem Schrott. Der Umbau der Halter war aber ähnlich wie beim Polo. Man muss nur darauf achten, dass der Rahmen Plan am Vorbau anliegt (definierter Nullpunkt zur Einstellung) und der Scheinwerfer nicht zu weit nach vorne kommt, da sonst die Abdeckung nicht mehr passt.

Rainer

Schrüfje

Ehren-Mitglied

Beiträge: 1 763

Wohnort: 53474 AW

Auto(s): Ascona A, Astra GTC, Insignia Turbo Sport

Bundesland: RLP

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 22:41

Ab Werk gab´s den Ascona-A nur mit H1-Scheinwerfern. H4 war nur über das Zubehör erhältlich, doch gab es Passungsprobleme mit den Birnensockeln. Vom BMW E30 (der hat Doppelscheinwerfer im Manta-A Format) kann man nix verwenden. Aber vom VW Polo I+II usw. passen die Dinger.

Rainer
ehm.. da stimmt aber watt net. Zum einen ist H1 eine 1-Faden Birne (also entweder Fernlicht oder Abblendlicht) H4 ist eine 2-Faden Birne (Abbblend- und Fernlicht) und zum andern wurde H4 ab Werk im Ascona A bei den letzten Modellen sogar serienmäßig verbaut.
My Ascona is my Castle :streich:

Yogi

Moderator

Beiträge: 7 071

Wohnort: 490..OS

Auto(s): 71er Ascona A 19S Automatic / BMW R65 + K100

Bundesland: Niedersachsen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 22:49

Er meint BiLux. ;)
Bis denn

Yogi :D


70er mit dem Blitz! :no1: Fahren was gefällt! :D

--> Youngtimer Freunde Osnabrück Land 8) --> NAC-Bottrop

"Ich versuchte, vernünftig zu sein, aber es gefiel mir nicht!" Callahan (C. Eastwood)

Schrüfje

Ehren-Mitglied

Beiträge: 1 763

Wohnort: 53474 AW

Auto(s): Ascona A, Astra GTC, Insignia Turbo Sport

Bundesland: RLP

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 22:51

Aber trotzdem gab es den Ascona auch ab Werk mit H4 ;)
My Ascona is my Castle :streich:

Yogi

Moderator

Beiträge: 7 071

Wohnort: 490..OS

Auto(s): 71er Ascona A 19S Automatic / BMW R65 + K100

Bundesland: Niedersachsen

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 22:55

Sicher, zu Anfang gegen Aufpreis und erst zum Ende hin in Serie.
Bis denn

Yogi :D


70er mit dem Blitz! :no1: Fahren was gefällt! :D

--> Youngtimer Freunde Osnabrück Land 8) --> NAC-Bottrop

"Ich versuchte, vernünftig zu sein, aber es gefiel mir nicht!" Callahan (C. Eastwood)

cih-2.4

Ehren-Mitglied

Beiträge: 2 077

Wohnort: Duisburg

Auto(s): Ascona A 16 Plus 1972, Omega A 2.0i 1994, BMW 318i touring 1993 & mehrere Rekord

Bundesland: NRW

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 17. Oktober 2010, 19:04

Aber trotzdem gab es den Ascona auch ab Werk mit H4 ;)


Meine ich ja auch. 4 von 5 bisherigen Ascona hatten/haben bei uns H4, der Großteil Bj, 74 u. 75.
Opel Rekord D und E - 1972-1986


... und zwei Ascona A (1972, 1975) für die Freundschaft

ALLTAG: Ascona A 16 Plus (1972), D Rekord 19N mit KAT sowie Omega A 2.0i auf Gas und BMW 318i touring auf Gas - Rest auf Anfrage :P

Ähnliche Themen