Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ascona A / Manta A Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

targamanta

Foren-Legende

  • »targamanta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 185

Wohnort: 24589 nortorf

Auto(s): manta /ascona/ kadett

Bundesland: Schleswig-Holstein ( Schönste Bundesland der Welt )

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. April 2012, 19:09

Vorderache ab Fgst Nr mit datum von ende 70 ??

Hab heute mal meine ab Fahrgestellnummer Vorderachskörper ( Manta A ) gestrahlt und ne nummer an der seite gefunden die mich Stutzig macht , da steht 9.70 drauf ... ist die denn soweit vorproduziert worden oder hat Opel nur noch reste aus dem Regal genommen und nur noch den zusätzlichen Motorhalter angeschweißt ??? Komisch irgendwie .. gruß marco
Gas geben wo man noch kann !!
Dazu die HOT-Line 0177/2804802

2

Donnerstag, 5. April 2012, 19:53

:wink:
die ab bj vorderachsen sind umgeschweißte bis vorderachsen
die haben die löcher für die bis motorgummis auch noch drin
wer schreibfehler findet darf sie behalten
crazy :wink: :no1: romanes eunt domus
(und der heißt nich nur so)

Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »crazy« (Heute, 01:96)

targamanta

Foren-Legende

  • »targamanta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 185

Wohnort: 24589 nortorf

Auto(s): manta /ascona/ kadett

Bundesland: Schleswig-Holstein ( Schönste Bundesland der Welt )

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. April 2012, 12:38

Ja Crazy , weiß ich ja , das die löcher drin waren , was mich nur Stutzig macht ist , das 1974 / 75 Immer noch Achskörper von 1970 liegen hatten ... woher wußten die von Opel das soooo viele später noch gebraucht wurden ?? 1973 er Achskörper hätt ich ja noch verstanden kurz vor umstellung auf ab Fagst Nr ! Weißt was ich mein ?? Gruß marco
Gas geben wo man noch kann !!
Dazu die HOT-Line 0177/2804802

Monzablau

Moderator

Beiträge: 2 749

Wohnort: 25462 Rellingen

Auto(s): 3 Manta-A, Opel Adam

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. April 2012, 12:48

Der Vorderachskörper wurde nie verändert. Nur die Motorhalter bzw. deren Böcke.

Rainer

5

Freitag, 6. April 2012, 13:48

:wink:
woher weißt du das die den erst 74/75 eingebaut haben
der kann doch auch schon vorher umgeschweißt worden sein und mal als ersatzteil auf lager gelegen haben
wer schreibfehler findet darf sie behalten
crazy :wink: :no1: romanes eunt domus
(und der heißt nich nur so)

Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »crazy« (Heute, 01:96)

Monzablau

Moderator

Beiträge: 2 749

Wohnort: 25462 Rellingen

Auto(s): 3 Manta-A, Opel Adam

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. April 2012, 14:03

woher weißt du das die den erst 74/75 eingebaut haben
der kann doch auch schon vorher umgeschweißt worden sein und mal als ersatzteil auf lager gelegen haben
Auch möglich. Umbauten in Eigenleistung waren/sind ja nix Ungewöhnliches.

Rainer

targamanta

Foren-Legende

  • »targamanta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 185

Wohnort: 24589 nortorf

Auto(s): manta /ascona/ kadett

Bundesland: Schleswig-Holstein ( Schönste Bundesland der Welt )

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. April 2012, 17:14

O.k. also es ist Original und nix nachträglich geschweißt worden , ich gehe zu 100% von Opel aus ! Nur ::: Warum sollten sie 1970/71 /72 und mitte 73 schon die dinger umgeschweißt haben ? Wußten sie scho da das es veränderungen geben wird ? Warum legen Lagen sie denn auf Halde ??? Komisch wie ich mein .... :nd:
Gas geben wo man noch kann !!
Dazu die HOT-Line 0177/2804802

Ulli

Ehren-Mitglied

Beiträge: 1 983

Wohnort: 23896 Nusse

Auto(s): Manta AL 2,3E , Manta A 1900 SR , Manta A GT/E Roadrunner 2,7E Kawa Z 750 Cafe'Racer

Bundesland: S-H

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. April 2012, 11:28

Zum Ende der Bauzeit haben die doch alle Restbestände mitverbaut die noch irgendwo auf Lager waren.Wenn die neue Ware immer vor die alte gelegt wird dann sind die ältesten ganz hinten.

Gruß , Ulli

Monzablau

Moderator

Beiträge: 2 749

Wohnort: 25462 Rellingen

Auto(s): 3 Manta-A, Opel Adam

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. April 2012, 12:40

Ulli: so isses bzw. war es damals in der Schrauberbude Opel.

Rainer

targamanta

Foren-Legende

  • »targamanta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 185

Wohnort: 24589 nortorf

Auto(s): manta /ascona/ kadett

Bundesland: Schleswig-Holstein ( Schönste Bundesland der Welt )

  • Nachricht senden

10

Montag, 9. April 2012, 13:32

o.k. dankle für die Antworten ! :up:
Gas geben wo man noch kann !!
Dazu die HOT-Line 0177/2804802

Ähnliche Themen